top of page

Mandel-Orangen-Guetzli

275 g helles Dinkel- oder Weissmehl

10 Tropfen ätherisches Orangenöl

1 Prise Salz

175 g Butter zu einer krümeligen Masse vermischen

100 g Mandeln grob hacken, darunter geben

1 Eiweiss

75 g Puderzucker mit Eiweiss gut verklopfen, zur restlichen

Massen geben und zu einem Teig

Zusammenfügen

-Teig ca. 1 Stunde kühl stellen

-Danach ca. 5 mm dick auswallen und mit gewünschten Formen ausstechen

-Ca. 10 Minuten in der Mitte des auf 200°C vorgeheizten Ofens backen

2 EL Orangensaft

100 g Puderzucker Mit Saft zu einer dickflüssigen Glasur

Vermischen

-Die Guetzli zur Hälfte eintauchen, auf einem Gitter trocknen lassen.




3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Als erstes kochst du einen Tee mit ein paar Zutaten die deinem Geschmack entsprechen. In meinem Beispiel habe ich: 1 EL Salbei 1 EL Pfefferminz 1/2 EL Zitronenmelisse 1 Esslöffel Honig eine halbe Zitr

bottom of page