top of page

Husten-& Grippekiller

Aktualisiert: 19. Feb. 2020

Als erstes kochst du einen Tee mit ein paar Zutaten die deinem Geschmack entsprechen.

In meinem Beispiel habe ich:

1 EL Salbei

1 EL Pfefferminz

1/2 EL Zitronenmelisse

1 Esslöffel Honig

eine halbe Zitrone ausdrücken und

3 Nelken mit wenig Ingwer in ca 1 Liter Wasser aufkochen.


Danach 200g Zucker auf 1dl Wasser zu einer blubbernden Masse kochen.

Vorsicht sehr heiss!

Hilfreich hierzu ist der Wassertest. Tropfe einfach ein wenig davon in ein Glas mit Wasser. Deine Zältli Masse ist ready wenn sich kleine abstrakte Formen bilden im Wasser.


Jetzt kannst du sie vom Herd nehmen und die ätherischen Öle hinzufügen. Ich habe meinen Sirup geteilt und in eine Hälfte

4 Tropfen Lemon Öl und in die andere 4 Tropfen Orangen Öl hinzugefügt.


Alles nochmal gut durchmischen und dann kleine Tropfen auf ein Backpapier oder eine andere beschichtete Folie geben und aushärten lassen. Danach Puderzucker drüber streuen damit sie nicht so aneinander kleben. Fertig

9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


bottom of page